Zum Hauptinhalt springen

Kuhhandel mit der AHV

Eine Mitte-links-Koalition hat es überraschend geschafft, ihre jeweiligen Wahlkampfschlager in die AHV-Reform einzubauen.

Ihre Parteien prägen mit ihrem Deal die AHV-Debatte: Die Präsidenten von CVP und SP, Christophe Darbellay (l.) und Christian Levrat.
Ihre Parteien prägen mit ihrem Deal die AHV-Debatte: Die Präsidenten von CVP und SP, Christophe Darbellay (l.) und Christian Levrat.
Keystone

Hilfst du mir, so helf ich dir. Das dachten sich wohl die Vertreter von CVP und SP, als sie in den letzten Wochen in der Sozialkommission des Ständerats um die Reform der Altersvorsorge rangen. Jedenfalls schafften sie es, zwei ihrer Herzensanliegen elegant zu fusionieren und in die Vorlage zu implantieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.