Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Polizei griff bei Klimademo durch – jetzt kommt das Nachspiel

Weil die Demonstration nicht bewilligt gewesen sei, sei das Vorgehen der Polizisten gerechtfertig, argumentiert die Lausanner Regierung. Dieses Bild entstand, bevor die Polizei die Arbeit des Fotografen behinderte. Foto: Cyril Zingaro (Keystone)
Die Polizei schleppte Klimaaktivisten von der Strasse weg. Foto: Cyril Zingaro (Keystone)

Ein Protestbrief

Eine Sprecherin der Aktivisten bezeichnet den für Januar geplanten Prozess als «Meilenstein im Rechtsstreit um den Klimaschutz».

Ein Nobelpreisträger als einziger Zeuge