Zum Hauptinhalt springen

Hütet euch am Morgarten!

Der Historikerstreit um die Schlacht am Morgarten fordert viele Opfer.

Der Historiker Thomas Maissen wehrt sich gegen den Vorwurf, ein «Morgarten-Leugner» zu sein. Foto: Keystone
Der Historiker Thomas Maissen wehrt sich gegen den Vorwurf, ein «Morgarten-Leugner» zu sein. Foto: Keystone

In der jüngsten «Weltwoche» kontert der Historiker Thomas Maissen auf zwei Seiten den Vorwurf, er sei ein Morgarten-Leugner – also einer, der abstreitet, dass die Schlacht am Morgarten überhaupt je stattfand. Das Wochenblatt hatte ihn dieses Verbrechens angeklagt. Jetzt hält Maissen fest, der Waffengang sei zweifelsfrei eine historische Tatsache. Darin seien sich die Historiker einig, er habe nie etwas anderes behauptet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.