Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fedpol muss Daten von Verdächtigem nicht löschen

Der neue Sitz der Fedpol in Bern. (14. Mai 2019) Foto: Anthony Anex/Keystone

Untersuchung eingestellt

Bearbeitung zulässig

SDA/red