Zum Hauptinhalt springen

«Er könnte es»

Mario Gattiker wird nach dem Abgang von Alard du Bois-Reymond im November Interimsdirektor des Bundesamts für Migration. Weitherum wünscht man sich, dass er definitiv auf diesem Chefsessel Platz nimmt.

Überlegt sich eine Kandidatur zu gegebener Zeit: Mario Gattiker, Vizedirektor des Bundesamts für Migration.
Überlegt sich eine Kandidatur zu gegebener Zeit: Mario Gattiker, Vizedirektor des Bundesamts für Migration.
Keystone

Das Bundesamt für Migration (BFM) habe schwere Zeiten hinter sich; Ziel sei es, dass im Amt nun wieder Ruhe einkehre, sagte Bundesrätin Simonetta Sommaruga gestern vor den Medien. Das hat sie allerdings schon bei Amtsantritt im Dezember 2010 gesagt und nach 100 Amtstagen bekräftigt – und sie ist damit vorerst gescheitert. Sommaruga kündigt dem BFM-Direktor Alard du Bois-Reymond, der seit eineinhalb Jahren im Amt ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.