Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Mindestlohn-Revolution

4'000 Franken Lohn für alle: Gewerkschaftsaktivisten reichen Unterschriften zur «Mindestlohninitiative» ein. (23. Januar 2012)
Arbeitsverträge sind Verhandlungssache – und nicht in allen Branchen gleich verbreitet: Demonstratin an einer Kundgebung gegen Lohnkürzungen in Zürich. (9. März 2011)
Mindestlohn: 28.38 Franken (gemäss Unia, GAV für das Maler- und Gipsergewerbe Deutschschweiz, 30-jährige Person, Berufsarbeiter).Abdeckungsgrad GAV: Keine AngabeAnteil Tieflohnbezüger: Keine AngabenBild: Ein Maler arbeitet am Gebäude der Öffentlichen Krankenkassen Schweiz in Basel. (20. November 2007)
1 / 10

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.