Zum Hauptinhalt springen

Ein Beinbruch war Grund für die Nachtlandungen

Die Königsfamilie reiste am Weihnachtsabend wegen eines medizinischen Notfalls in die Schweiz: Ein Airbus A319 der katarischen Flotte, der in Zürich-Kloten landete. (27. Dezember 2015)
Erlitt in Marokko einen Beinbruch: Der Ex-Emir Scheich Hamad bin Khalifa al-Thani wird in der Schulthess-Klinik behandelt.
Ganz links Scheich Tamim bin Hamad Al Thani, damals noch Kronprinz, neben dem Emir von Kuwait, seinen Eltern sowie UN-Generalsekretär Ban Ki-moon in Doha. (4. Dezember 2012)
1 / 6
Erholt sich in Zürich: Hamad Bin Khalifa al-Thani, der ehemalige Emir von Katar. (Foto: Keystone; 5. Juni 2012)

SDA/rre