Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Vorstellung, wer Schweizer ist, braucht ein Update»

Nationale Identitäten sind im Wandel: Fans beim Match Schweiz - Albanien an der EM 2016.

Vom Ausländer zum Menschen mit Migrationshintergrund

Auch die Kategorie des Migrationshintergrunds unterscheidet zwei Gruppen.

Es fehlt eher der politische Wille zur Anerkennung der pluralen Einwanderungsgesellschaft, die die Schweiz faktisch längst ist.»

Postmigrantische Gesellschaft

«Ich kann mich als Schweizer fühlen und gleichzeitig je nach Situation auch als Albaner, Italiener, Iraner etc.»