Zum Hauptinhalt springen

Die Schweiz muss den Krisenmodus erst noch lernen

Alain Berset, Karin Keller-Sutter, Simonetta Sommaruga und Viola Amherd (v.l.) auf dem Weg zur Medienkonferenz in Bern. Foto: Keystone

Dass der Kantönligeist auch im Krisenfall stärker war als die Vernunft, ist keine Glanzleistung unseres föderalistischen Systems.

Zum Inhalt

Wir müssen schnell lernen, wenn aus der Krise keine Katastrophe werden soll.