ABO+

Die lernende Demokratie

Wie die Politik von Abstimmungen lernt und weshalb das bei Reformvorlagen weniger gut klappt.

hero image
Michael Hermann@mhermann_

Schweizerinnen und Schweizer sind zu Recht stolz auf ihre Demokratie. Elastisch wie eine Gummihaut legt sie sich eng an die Bedürfnisse und den Willen der Bevölkerung. Mit der Ablehnung der Vollgeldinitiative ist nun seit über vier Jahren keine Volksinitiative mehr erfolgreich gewesen. Die Phase der Entfremdung zwischen Volk und Politik scheint bereits wieder vorüber.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt