Zum Hauptinhalt springen

Der Schweiz den Puls gemessen

Stabil, aber unflexibel: Wo die Schweiz aus Sicht einer neuen Untersuchung noch zulegen muss.

Zeigt sich laut Studie wenig anpassungsfähig: Die Schweiz in Verhandlungen mit der EU.
Zeigt sich laut Studie wenig anpassungsfähig: Die Schweiz in Verhandlungen mit der EU.
Virginia Mayo, Keystone

Die Schweiz ist eine stabile, gut funktionierende und zukunftsfähige Demokratie: So lautet das grundsätzlich positive Resultat einer neuen Studie der Bertelsmann-Stiftung. Sie hat die Regierungsführung in den entwickelten Industrieländern bewertet und der Schweiz ein gutes Zeugnis ausgestellt. In der Gesamtbewertung belegt das Land hinter Schweden, Dänemark und Norwegen den vierten Rang.

Platz 4 für die Schweiz: Die Gesamtbewertung der Studie. (Grafik: Bertelsmann-Stiftung)
Platz 4 für die Schweiz: Die Gesamtbewertung der Studie. (Grafik: Bertelsmann-Stiftung)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.