IZRS-Anklage: Filmer ist sich «absolut keiner Schuld bewusst»

Gegen ein Mitglied des Islamischen Zentralrats (IZRS) läuft ein Strafverfahren. Der Rat stellt sich hinter sein Vorstandsmitglied und verteidigt dessen Film – der bereits beschlagnahmt wurde.

  • loading indicator

    spr/hjo/sda

    Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

    Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

    • Exklusive Hintergrundreportagen
    • Regionale News und Berichte
    • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

    Abonnieren Sie jetzt