Zum Hauptinhalt springen

«Das weise ich mit aller Vehemenz zurück»

Alt-Bundesrat Hans-Rudolf Merz wehrt sich gegen den Vorwurf, er habe beim Bankgeheimnis bewusst eine Risikostrategie gefahren. Niemand habe darüber informiert, dass die Amtshilfe nicht genüge.

«Es geht mir sehr gut»: Alt-Bundesrat Hans-Rudolf Merz hat jetzt viel Zeit fürs Wandern.
«Es geht mir sehr gut»: Alt-Bundesrat Hans-Rudolf Merz hat jetzt viel Zeit fürs Wandern.
Doris Fanconi

Herr Merz, Ihnen wird vorgeworfen, Sie hätten beim Bankgeheimnis eine Risikostrategie gefahren.

Das überrascht mich sehr. Wie kommen Sie darauf?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.