ABO+

Das klarste Schweizer Bekenntnis zu Europa seit Jahrzehnten

Das Ja zum Waffengesetz müsse der SVP zu denken geben, sagen Politbeobachter. Klar, das nächste Vorhaben der Volkspartei hat es in sich.

Sportschützen können ihrem Hobby – unter leicht verschärften Bedingungen – weiter nachgehen. Foto: Reto Oeschger

Sportschützen können ihrem Hobby – unter leicht verschärften Bedingungen – weiter nachgehen. Foto: Reto Oeschger

Luca De Carli@tagesanzeiger

Schengen, immer wieder Schengen. SVP-Nationalrätin Sylvia Flückiger-Bäni ist sichtlich genervt, als sie in der Zentrale der Gegner des Waffengesetzes vom Schweizer Fernsehen zum Ausgang der Abstimmung befragt wird. Nur Minuten zuvor hat sie von ihrer Niederlage erfahren. «Wir mussten uns die ganze Zeit zu Schengen äussern», sagt Flückiger-Bäni nun. Die neuen Vorschriften für Waffenbesitzer selber waren im Zuge des Abstimmungskampf höchstens am Rand ein Thema.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt