Zum Hauptinhalt springen

Darbellays 100-Millionen-Spritze

Hunderte Entwicklungsprojekte von KMU sind blockiert, weil der Bund zu wenig Geld bereitstellte. CVP-Parteichef Christophe Darbellay will Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann jetzt Beine machen.

Rettungsring für Schweizer KMU? CVP-Präsident Christophe Darbellay fordert mehr Geld.
Rettungsring für Schweizer KMU? CVP-Präsident Christophe Darbellay fordert mehr Geld.
Keystone

Christophe Darbellay, der seit Dezember 2011 die einflussreiche Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK) leitet, will die aufziehende Wirtschaftskrise zum grossen Thema der CVP-Delegiertenversammlung diesen Samstag in Einsiedeln SZ machen. Er verlangt von Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann weitere Hilfsmassnahmen für die Wirtschaft - insbesondere Sonderkredite zur Förderung von Neuentwicklungen der KMU.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.