Zum Hauptinhalt springen

Calmy-Reys Freude über die «exzellenten Handelsbeziehungen»

«Wir müssen noch in einigen Dossiers Fortschritte machen»: Micheline Calmy-Rey und Wladimir Putin in Genf.

Mehr Importe aus Russland

Gespannte Situation in Georgien

SDA/kpn