Pilot stirbt bei Flugunfall am Nufenenpass

Im Val Bedretto ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Der Pilot überlebte nicht.

Die Polizei bestätigt einen tödlichen Flugunfall am Nufenenpass. Bild: Google

Die Polizei bestätigt einen tödlichen Flugunfall am Nufenenpass. Bild: Google

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Im Tessiner Bedrettotal ist am Dienstagnachmittag ein Kleinflugzeug abgestürzt. Der Pilot, der allein in der zweisitzigen Maschine unterwegs gewesen war, kam ums Leben.

Der Unfall ereignete sich im Gebiet von All'Acqua, zuoberst im Bedrettotal auf der Tessiner Seite des Nufenenpasses, wie die Tessiner Kantonspolizei am Abend mitteilte. Die Ursache des Unglücks war noch nicht bekannt. Abklärungen zur Identität des Piloten waren am Abend noch im Gang.

Nördlich der Alpen gestartet

Das in der Schweiz immatrikulierte und nördlich der Alpen gestartete Flugzeug zerschellte im Gebiet Zapei della Ca, rund 200 Meter von der Kantonsstrasse entfernt. Nach dem Absturz fing es zu brennen an. Der Pilot starb an seinen schweren Verletzungen.

Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rega waren vor Ort. Die Nufenen-Passstrasse wurde vorübergehend gesperrt. Das Wrack soll nach Angaben der Polizei erst am Mittwoch geborgen werden. Die Nacht hindurch wird es von Soldaten der in Airolo TI stationierten Sanitätsschulen 42 bewacht.

Die Untersuchung des Unfalls wird von der Schweizerischen Sicherheitsuntersuchungsstelle koordiniert.

(oli/sda)

Erstellt: 11.09.2018, 20:50 Uhr

Update folgt...

Artikel zum Thema

Landeunfall von Kleinflugzeug in Bern-Belp

In Bern-Belp ist bei der Landung ein Kleinflugzeug verunfallt. Mehr...

Chefpilot der Pilatus flog abgestürztes Flugzeug

Video Nach dem Unglück in Hergiswil steht fest, dass ein erfahrener Pilot das Kleinflugzeug gesteuert hat. Das Unternehmen stellte am Montag den Betrieb ein. Mehr...

Pilot und drei Passagiere sterben bei Flugzeugabsturz im Wallis

In den Alpen ist am Freitagabend ein Kleinflugzeug abgestürzt. Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der Opfer feststellen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Wettbewerb

Gratis nach Singapur fliegen

Seit Anfang August fliegt Singapore Airlines auch ab Zürich mit einem neu ausgestatteten Airbus A380. Gewinnen Sie zwei Flugtickets.

Blogs

Zum Runden Leder Bittersüsse Premiere

Geldblog So vermeiden Sie Negativzinsen

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Die Welt in Bildern

Vier Pfoten für die Zukunft: Chilenische Polizistinnen marschieren mit den Welpen zukünftiger Spürhunde an der jährlichen Parade in der Hauptstadt Santiago de Chile. (19. September 2018)
(Bild: Rodrigo Garrido) Mehr...