«Ich werde sicher nicht Englisch mit Ihnen reden – See you later!»

SVP-Bundesrat Guy Parmelin erklärt seinen Wechsel ins Wirtschaftsdepartement und distanziert sich von der Bauernlobby.

«Ich hätte Schwierigkeiten vermeiden können, wenn ich nicht ins WBF gewechselt hätte»: Der Ex-Landwirt Guy Parmelin übernimmt mit dem WBF auch das Agrar-Dossier.<p class='credit'>(Bild: Nicole Philipp)</p>

«Ich hätte Schwierigkeiten vermeiden können, wenn ich nicht ins WBF gewechselt hätte»: Der Ex-Landwirt Guy Parmelin übernimmt mit dem WBF auch das Agrar-Dossier.

(Bild: Nicole Philipp)

Es heisst, Sie seien ein Deserteur, weil Sie das Verteidigungsdepartement (VBS) verlassen. Schmerzt Sie das?
Es schmerzt mich wegen der Mitarbeiter. Denn die Aussage ist falsch. Es ist ein Entscheid des Bundesrates. Und: Ich war drei Jahre im VBS – andere Bundesräte haben ihr Departement viel rascher gewechselt, etwa Didier Burkhalter. Er wurde auch nicht als Deserteur beschimpft.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt