Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben uns zu viel zugemutet»

Führen die Wahlniederlage vom Herbst auf eine Verzettelung der Kräfte zurück: Parteipräsident Toni Brunner (rechts) und Generalsekretär Martin Baltisser (links). (Archivbild)

Unterschriftenbögen an alle Haushalte

Gegen neue Abkommen mit der EU

SDA/mw