ABO+

So trinkt die Schweiz Alkohol

Welche alkoholischen Getränke wir konsumieren, wie sich Frau und Mann unterscheiden und wer rauschtrinkt. Die grosse Übersicht.

Regelmässiges Trinken kann in eine Abhängigkeit führen, ist aber sozial angesehen: Freunde stossen an. Foto: Mirko Vitali (Getty/EyeEm)

Regelmässiges Trinken kann in eine Abhängigkeit führen, ist aber sozial angesehen: Freunde stossen an. Foto: Mirko Vitali (Getty/EyeEm)

Anke Fossgreen@Tamedia

Kaum vorstellbar, Silvester ohne Alkohol anzustossen. Das tun in der Schweiz auch nur 3,5 Prozent der Männer und 11,4 Prozent der Frauen über 15 Jahre. So viele bezeichnen sich zumindest als komplette Abstinenzler. Alle anderen trinken Wein, Bier, Schnaps, Sekt oder Cocktails auf Feiern, ab und zu oder häufiger.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt