Zum Hauptinhalt springen

Rauschware vom Bergbauern

Hanf: Geraucht wird er sowieso, warum nicht legal daran verdienen? Nüchternes Plädoyer für die Legalisierung von Cannabis.

Kantonspolizisten entdecken Hanffelder, holzen Plantagen ab, stellen Haschisch in grossen Mengen sicher, nehmen Anbauer und Dealer fest. Sie tun das so häufig, dass die dazugehörigen Schlagzeilen nicht mehr einfahren. Allein im Kanton Zürich konnte die Polizei im letzten Jahr pro Woche zwei Indoor-Plantagen ausheben, die letzte vor zwei Wochen im Unterland.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.