In 200 Sekunden die Altersreform verstanden

Inlandredaktor Markus Brotschi erklärt im Video, worüber wir am 24. September abstimmen.

Von der Altersreform keine Ahnung? Markus Brotschi erklärt im Video, worum es bei der Vorlage geht.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Abstimmungskampf zur Altersreform 2020 gewinnt an Fahrt. Gegner setzen auf die Verlierer der Vorlage, Befürworter auf die Notwendigkeit der geplanten Anpassungen. Haben Sie die wichtigsten Punkte des Projekts verstanden? DerBund.ch/Newsnet-Journalist Markus Brotschi fasst es im Video (siehe oben) in kürzester Form zusammen. (DerBund.ch/Newsnet)

Erstellt: 28.07.2017, 15:32 Uhr

Artikel zum Thema

Altersreform-Gegner auf der Zielgeraden

Das Referendum gegen die Reform der Altersvorsorge kommt wohl zu Stande. Drei Viertel der Unterschriften stammen aus der Romandie. Mehr...

Altersreform: Den Gegnern laufen die Leute davon

SVP, FDP und die grossen Wirtschaftsverbände bekämpfen die Reform der Altersvorsorge. Doch gewichtige Mitglieder positionieren sich anders. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Kommentare

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Die Welt in Bildern

Hi Fisch! Vor Hawaii lebt dieser Haifisch Namens Deep Blue. Wer mutig ist und lange die Luft anhalten kann, darf ihn unter Wasser streicheln (15. Januar 2019).
(Bild: JuanSharks) Mehr...