Zum Hauptinhalt springen

Glosse zu sexistischem KalenderSchrecklich nettes Familienidyll

Coop verkauft einen Kalender mit veralteten Tagesabläufen und Rollenbildern. Wie sähe Ihr Tag in diesem Terminplaner aus? Hier meiner.

Ein Ausflug in die 50er-Jahre.
Ein Ausflug in die 50er-Jahre.
Foto: Getty Images

Mami geht mit den Töchtern shoppen, mehrmals die Woche mit dem kleinen Nachwuchs ins Muki-Turnen, lässt sich zwischendurch die Fussnägel machen und hat einen Abend pro Woche frei. Papi geht Töff fahren, an den Fussballmatch, zum Jungsabend und wäscht das Auto. Einmal in der Woche hütet er seine eigenen Kinder. Das Meitli liest, der Bub schwingt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.