Zum Hauptinhalt springen

Obwohl die Zeit drängtSBB stoppen Ausbaupläne für den Bahnhof Wankdorf

Grund für die Sistierung ist die Finanzknappheit der Stadt Bern. Das hat Auswirkungen auf diverse Bauprojekte im Raum Wankdorf.

Die Fussgängerüberführung bei der S-Bahn-Station Wankdorf wird vorläufig nicht durch eine Unterführung ersetzt. Der Ausbau wird sistiert.
Die Fussgängerüberführung bei der S-Bahn-Station Wankdorf wird vorläufig nicht durch eine Unterführung ersetzt. Der Ausbau wird sistiert.
Foto: Beat Mathys

Die Zahl der Passagiere steigt nicht nur im Hauptbahnhof Bern stark an, sondern auch im Bahnhof Wankdorf: In den letzten sechs Jahren hat sich die tägliche Zahl der Ein- und Aussteiger annähernd verdoppelt. Mit dem Bau der dritten Etappe der Wankdorf-City und weiteren Bauprojekten werden bald noch mehr als die durchschnittlich 16’800 Passanten pro Werktag den Bahnhof nutzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.