Meer und noch mehr Meer

Die Altstadt von Trapani im äussersten Nordwesten Siziliens wird auf zwei Seiten von Wellen umspült. Mehr...

So wird eine Ferienunterkunft erfolgreich

Airbnb-Daten zeigen, wie eine Ferienunterkunft besonders beliebt wird – und was das mit dem Standort zu tun hat. Mehr...

Frieden geht durch den Magen

Der Schweizer Koch David Höner ist ins Amazonasbecken Ecuadors ausgezogen, um die Indios auf den Tourismus vorzubereiten. Mehr...

Unterwegs auf Abwegen

Ungewöhnliche Reiseführer zu Paris und Zürich bieten Touristen und Einheimischen viel Überraschendes. Mehr...

Sieben Stunden in Teheran

Reportage Wer in der iranischen ­Hauptstadt die Orientierung verliert, findet immer Hilfe. Ein ganz normaler Vormittag in einer verrückten Stadt. Mehr...

Direttissima von West nach Ost

Infografik Der Berner Thomas Ulrich, der für seine Arktis-Expeditionen bekannt ist, durchquerte die Schweiz in 28 Tagen auf einer Route wie mit dem Lineal gezogen – und entdeckte das Land dabei neu. Mehr...

Sommer-Stille auf dem Sellajoch

Ausgerechnet in der Hochsaison wird der Pass zwischen Südtirol und Trentino tageweise für den Verkehr gesperrt. Was Naturliebhaber freut, nervt die lokalen Touristiker. Mehr...

Weiser Lachs, königliches Schlachtfeld

Im Boyne-Tal stolpert man Schritt auf Tritt über grossartige Legenden und Monumente aus der reichen Geschichte Irlands – Lachs und Bachforelle gibt es fast gratis dazu. Mehr...

Ein Leuchtturm der Revolution

In der polnischen Stadt Danzig stösst der Besucher auf Zeugen einer bewegten Vergangenheit. Mehr...

Erste Ferienliebe

Maskottchen lassen Kinderherzen in Ferienorten höher schlagen. Aber zuweilen gestaltet sich die Beziehung zu den stummen Vortänzern kompliziert. Mehr...

Wo Kolumbus den Segen Gottes holte

Zwischen dem prachtvollen Sevilla und den Traumstränden der Algarve liegt die verträumte Provinz Huelva. Mit einem Hinterland, in dessen Eichenwäldern die besten Schweine zu Pata Negra werden. Mehr...

Der Dresscode auf La Palma

Auf der kleinen Kanareninsel wissen die Leute, wie man prächtige Feste feiert. Mehr...

Kämpferin für Passagierrechte

Ob stundenlange Verspätungen, Ausfälle oder Umleitungen: Mit ihrem Unternehmen Refund.me will Eve Büchner Passagieren helfen, wenn Airlines sich querstellen. Mehr...

Europäische Luftfahrtbehörde warnt vor Wirbelschleppen

Grosse Flugzeuge können gefährlich starke Turbulenzen verursachen. Weil die Anzahl dieser Vorfälle steigt, publiziert die Easa Verhaltenstipps für Piloten. Mehr...

Im Wald der geheimnisvollen Gewässer

Sonntagsausflug nach Flims GR, wo Kühe, Könige und Kinder in den Bergseen baden und Wanderer erstaunt innehalten. Mehr...

Der Sehnsuchtsberg

Die Wanderung auf den Mount Damavand, mit 5671 Metern der höchste Gipfel des Iran, ist körperlich herausfordernd und voller Überraschungen in äusserst karger Landschaft. Mehr...

Nordische Traumwelt

Zum 100. Geburtstag schenkt sich Finnland den 40. Nationalpark. Darin finden Besucher üppige Urwälder, von Gletschern geformte Landschaften – und Ruhe. Mehr...

Verschärfte Kontrollen: Womit US-Reisende rechnen müssen

Ab Mitte Juli müssen europäische Flughäfen Passagiere auf USA-Flügen stärker durchleuchten. Das bedeutet zusätzliche Wartezeit. Mehr...

Frisch bezogen

Im Gästehaus Obenauf in Niederösterreich arbeiten Menschen mit geistiger Beeinträchtigung statt Hotelfachleute. Als Gast fühlt man sich trotzdem bestens aufgehoben. Mehr...

Im Kult-Camper Richtung Freiheit

Der VW T6 California ist ein Alleskönner und ermöglicht Schweiz-Ferien der besonderen Art. Mehr...

Tiflis – ein Museum der Hoffnungslosigkeit

Welttheater Die georgische Hauptstadt, ein schmuckes Juwel im Kaukasus? Ach wo! Wer die rosa Brille absetzt, sieht nur Verwahrlosung und Zerfall. Zum Blog

Kunterbunt und Dudeldei

SonntagsZeitung Unterwegs in Astrid Lindgrens Welt in Südschweden – wo Michel aus Lönneberga seine kleine Schwester an der Fahnenstange hochzog und die mutige Pippi Langstrumpf zum Vorbild aller Mädchen wurde. Mehr...

Nonstop von Tel Aviv nach Jeddah

Saudiarabien anerkennt Israel nicht. Wegen des Tauwetters zwischen den Ländern könnte aber bald etwas bisher Undenkbares möglich werden: Pilgerflüge für israelische Muslime nach Mekka. Mehr...

Ein Museum für eine grosse Idee

Im Menschenrechte-Museum im kanadischen Winnipeg gilt nur das gesprochene Wort. Eine Rampe aus Alabaster führt zu schauerlichen Schicksalen. Mehr...

Ein Höhenweg zum Hochgenuss

Die neu kreierte Route du Bonheur verbindet das Berner Oberland mit dem Wallis. Sie verspricht lukullisches Glück, verlangt aber auch Ausdauer und zuweilen Trittsicherheit. Mehr...

Belle Epoque und coole Dekoration

Das Hotel Walther in ­Pontresina ist nach einer Auffrischung wieder gut im Schuss – wie die ganze Feriendestination. Mehr...

Der Charme der Vergänglichkeit

SonntagsZeitung Cagliari, die Hauptstadt Sardiniens, ist ein Symbol für Nostalgie – und verspricht Italianità pur. Mehr...

Als der Polizist mit dem Codewort «Ovo» bestellte

Eine Spirituose bringt den Tourismus im Val-de-Travers NE in Schwung. Dabei ist sie lange Jahre verboten gewesen. Mehr...

Schlaflos am Wasserloch

Der Meru-Nationalpark in Kenia ist ein Geheimtipp für Safari-Liebhaber: Kaum Touristen, dafür eine grandiose Artenvielfalt. Mehr...

Air France kreiert eigenen Kaugummi

Um Ohrenschmerzen bei Passagieren zu verhindern, verteilt Air France Kaugummis – mit speziellen Geschmacksrichtungen. Mehr...