Zum Hauptinhalt springen

Fritz Kalkbrenner kommt wieder ans Gurtenfestival

Die Festivalverantwortlichen gaben heute die ersten Gurten-Acts bekannt: Macklemore & Ryan Lewis, Imagine Dragons und der Bruder von Paul Kalkbrenner kommen nächstes Jahr auf den Güsche.

Blue-Eyed-Rap mit Brockenhaus-Style: Macklemore (r.) mit Ryan Lewis.
Blue-Eyed-Rap mit Brockenhaus-Style: Macklemore (r.) mit Ryan Lewis.
zvg
House-of-Pain-Rapper Everlast war 2014 mit seiner Blues-Musik schon mal auf den Gurten. Jetzt kommt er mit Kollegen Danny Boy und DJ Lethal als Recke aus den Goldenen Rap-Zeiten zurück.
House-of-Pain-Rapper Everlast war 2014 mit seiner Blues-Musik schon mal auf den Gurten. Jetzt kommt er mit Kollegen Danny Boy und DJ Lethal als Recke aus den Goldenen Rap-Zeiten zurück.
zvg
Walk Off The Eartch: Youtube-Berühmtheit erlangten die Kanadier mit dem Surf-Appeal durch ihre A-Capella-Cover von grossen Popsongs. Ihr eigenes Repertoire enthält mehr Instrumente, zielt aber auf denselben Nerv.
Walk Off The Eartch: Youtube-Berühmtheit erlangten die Kanadier mit dem Surf-Appeal durch ihre A-Capella-Cover von grossen Popsongs. Ihr eigenes Repertoire enthält mehr Instrumente, zielt aber auf denselben Nerv.
zvg
1 / 24

Am Dienstagmorgen gaben die Festivalverantwortlichen die ersten Bands des Gurtenfestivals bekannt. Noch ist das Line-up nicht komplett, aber dank den ersten Ankündigungen ist gewiss: Hip-Hop, Electro und Poprock gibt es vom 12. bis am 15. Juli 2017 auf dem Berner Hausberg zu hören. Das Festival startet nun zum ersten mal bereits am Mittwoch, als Hauptact kündigen die Verantwortlichen das US-amerikanische Hip-Hop-Duo Macklemore & Ryan Lewis an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.