Zum Hauptinhalt springen

Boris Johnsons Corona-InfizierungJohnsons Ansteckung macht die Insel noch nervöser

In einer kurzen Videobotschaft an die Nation erklärte Regierungschef Johnson am Freitagmittag, er habe ein leichtes Fieber und hartnäckigen Husten bekommen.

Hohe Erkrankungsrate

Es fehlen Ärzte

8 Kommentare
    M. Steiner

    Im Gegensatz zu vielen seinen Bürgern wird Boris die maximale Betreuung bekommen. Ich würde es diesem Populist gönnen, durch die gleiche Hölle zu gehen wie der sogenannte „kleine Mann“, der unbegreiflicherweise zu seinen Wählern gehört.