Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lückenhafter Berner JugendschutzPornos gucken auf dem Schul-iPad

Mit den iPads ins Internet: In der Schule wird noch gefiltert, zu Hause sind dann die Eltern verantwortlich. (Symbolbild).