Zum Hauptinhalt springen

Wahlkampf trotz Corona Per Videochat nominiert

Berner Parteien laden virtuell zur Versammlung ein. Besonders im Wahljahr wollen sie den Draht zu den Mitgliedern weiter pflegen.

Sophie Reinhardt
Die Mitgliederversammlung der GLP Stadt Bern findet aufgrund der aktuellen Lage virtuell statt.
Die Mitgliederversammlung der GLP Stadt Bern findet aufgrund der aktuellen Lage virtuell statt.
Adrian Moser

Politische Parteien sind aufgrund der Corona-Notlage gefordert. Denn Versammlungen und politische Podien sind aufgrund der Pandemie zurzeit eigentlich abgesagt. Dennoch wollen die politischen Gremien ausgerechnet im Wahljahr nicht auf Diskussionen verzichten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen