Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Interview mit Daniel Koch«Pauschal Clubs und Bars wieder zu schliessen, fände ich falsch»

Wurde kurz vor seiner Pensionierung im Juni berühmt: Der ehemalige Leiter übertragbare Krankheiten des BAG Daniel Koch, auch «Mister Corona» genannt.

«Aus meiner Sicht waren wir sehr schnell. Die Schweiz hat als erstes Land in Europa Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen verboten.»

«Die aktuellen Corona-Zahlen sind zu hoch», warnt Daniel Koch.

«Das ­Einsperren der Alten ist nicht das, was wir uns in unserer Gesellschaft erwünschen.»

«Über 100 Fälle pro Tag, wie wir sie in den vergangenen Wochen registrieren, sind zu viele.»

«Gewisse Bedürfnisse bestehen nun mal in einer Gesellschaft. Diese Bedürfnisse ­werden irgendwie befriedigt, ob legal oder illegal.»

«Aber wir wollen sicher nicht mehr so weit gehen wie im Frühling.»