Zum Hauptinhalt springen

Vorgehen im Kneubühl-Prozess ist umstritten

Peter Hans Kneubühl beim Prozessauftakt: Der Rentner hatte in Biel einem Polizisten in den Kopf geschossen. (7. Januar 2010)
Als wäre er selber der Gutachter: Peter Hans Kneubühl (links) stellt im Gerichtssaal einem Polizisten Fragen zum Einsatz am 8. September 2010. (7. Januar 2013)
In der Nähe der Alterssiedlung und des Bauernhofes Falbringen in Ried ist Peter Hans Kneubühl am Freitagmorgen um 6.09 Uhr gefasst worden.
1 / 28

«In epischer Breite ausgewalzt»

SDA/kle