Zum Hauptinhalt springen

Schreinerei in Hundwil AR ausgebrannt

In Hundwil im Kanton Appenzell Ausserrhoden ist am frühen Abend des Weihnachtstages eine Schreinerei vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

Steht im Vollbrand: Die Schreinerei in Hundwil. (Bild: Kapo AR)
Steht im Vollbrand: Die Schreinerei in Hundwil. (Bild: Kapo AR)

Beim Brand entstand laut der Kantonspolizei ein Sachschaden von 300'000 Franken. Die Feuerwehren von Hundwil, Urnäsch, Herisau und Waldstatt boten mehr als 100 Personen auf, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden am Samstagabend mitteilte.

Die Flammen hätten somit nicht auf ein benachbartes Bauernhaus übergreifen können. Die Brandursache war nicht bekannt.

SDA/pbe

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch