Zum Hauptinhalt springen

Nessie gefunden!

Ein alter Brief enthüllt: Das beliebte Monster von Loch Ness ist ein PR-Gag.

Was wären die Highlands ohne Nessie? Foto: Radharc Images (Alamy)
Was wären die Highlands ohne Nessie? Foto: Radharc Images (Alamy)

Nessie ist bis heute der grosse Verkaufsschlager der schottischen Highlands. 300'000 Touristen zieht das Wesen jedes Jahr an die Ufer von Loch Ness. Auch in den Wintermonaten trifft man alle Welt im örtlichen «Exhibition Centre», gleich hinter Dromnadrochit. Im Laden an der Strasse deckt sich halb China mit Nessie-Stofftieren, Nessie-Geschirrtüchern, Nessie-Schlüsselringen ein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.