Zum Hauptinhalt springen

Mitten im Gemüsesturm

Der Türke Ahmet Caliskan ist zum Helden von Kreuzberg geworden.

Winkelried der Gentrifizierung: Ahmet Caliksan. Foto: AFP
Winkelried der Gentrifizierung: Ahmet Caliksan. Foto: AFP

Für Ahmet Caliskan, Besitzer eines Gemüseladens in Berlin-Kreuzberg, sah die Zukunft düster aus. Im Mai bekam er die Kündigung für sein Ladenlokal. Ein neues würde er sich kaum leisten können. Auf den 55-Jährigen ohne Schulabschluss warteten Arbeitsamt, Niedriglohnjobs, eine verpfuschte Rente nach einem Leben voll harter Arbeit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.