Stichwort:: Unwetter

News

«Menschen sind dicht gedrängt in Wandschränken»

Hurrikan Maria, der stärkste Sturm seit 1928, hat Puerto Rico als zerstörte Insel hinterlassen. Augenzeugen schildern Dramatisches. Mehr...

Hurrikan Irma: 84 Tote und Schaden in Milliardenhöhe

Video Der Hurrikan könnte Versicherer wie den deutschen Konzern Allianz rund 50 Milliarden Dollar kosten. Mehr...

«Mehrere Familien wurden wortwörtlich weggespült»

Sintflutartige Regenfälle haben in der Toskana mindestens sieben Menschenleben gefordert. Eine Person wird noch vermisst. Auch in Rom hat es stark geregnet. Mehr...

Hurrikan Irma bedroht die Villen der Promis

Zahlreiche Stars besitzen Luxus-Anwesen in der Karibik. Wer um sein Hab und Gut zittern muss. Mehr...

Ausgangssperre in Houston aus Angst vor Plünderungen

US-Präsident Donald Trump will den Menschen in Texas finanzielle Hilfe zukommen lassen. Derweil will Houston das Eigentum der Bürger schützen. Mehr...

Interview

«Wetterpropheten mit Ironie»

Interview Kuratorin Pia Schubiger stellt in einer neuen Ausstellung des Nationalmuseums in Schwyz die Muotathaler «Wetterschmöcker» den Meteorologen gegenüber. Mehr...

«Ich habe ein solches Ereignis noch nie gesehen»

Gestern wurde ein Hochwasser in Bern gerade noch verhindert, heute könnte sich die Situation aber schon wieder zuspitzen. Bernhard Schudel vom kantonalen Amt für Wasser und Abfall erklärt, womit zu rechnen ist. Mehr...

«Priorität hat die schnelle Hilfe bei den Aufräumarbeiten»

Interview Bundesrätin Doris Leuthard über die Unwetterschäden, Frühwarnsysteme und die Wichtigkeit von Klimamassnahmen. Mehr...

«Die Kritik wird noch kommen»

Der Zürcher Japanologe David Chiavacci erklärt, weshalb die Japaner ihrer Regierung trotz allem noch vertrauen. Den Auftritt des Kaisers deutet er als Zeichen für den Ernst der Lage. Mehr...

«Allen Krisen ist gemein, dass sie als kaum vorstellbar galten»

Ulrich Beck, der Theoretiker der «Risikogesellschaft», analysiert die Katastrophe in Japan. Was bedeutet sie für unseren Umgang mit Gefahren – und was für unser Verständnis von Verantwortung? Mehr...

Hintergrund

«Wow! Was für eine Menge»

Reportage Donald Trump ist von der Katastrophe in Texas beeindruckt: Er redet vom grössten, mächtigsten, epischsten Sturm aller Zeiten – als hätte er Harvey höchstpersönlich so gross gemacht. Mehr...

Die Naturkatastrophe ist noch nicht überstanden

Video Aufgrund von neuen Datenlagen gehen Fachleute davon aus, dass immer noch grosse Felsmassen am Pizzo Cengalo instabil sind. Mehr...

Wie ein Fels in der Brandung

Porträt Houstons Bürgermeister Sylvester Turner stellt sich dem Sturm. Mehr...

Extremes Wetter

Klimaforscher können den Einfluss des Menschen auf Wetterereignisse heute gut abschätzen. Sie erkennen ihn sogar bis in die 30er-Jahre. Mehr...

Im falschen Moment in die Ferien verreist

Daniel Scioli, der Favorit für die argentinische Präsidentschaft, verpasste es, seiner Provinz in der Katastrophe als Krisenmanager zu helfen. Mehr...

Bildstrecken


Überflutete Gleise nach Unwetter
Heftige Regenfälle haben für Zugunterbrüche und Strassen voller Schutt gesorgt.

Niklas tobt über der Schweiz
Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 165 Kilometern pro Stunde sorgte ein Sturmtief für Schäden und Verkehrsbehinderungen.




Videos


Leser dokumentieren das Unwetter in der Schweiz
Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt die besten ...
Tornado schleudert Autos weg Ein Wirbelsturm zog durch die US-Kleinstadt Beavercreek.
Tennisballgrosse Hagelkörner Ein Unwetter bescherte Teilen der USA Tornados, Hagel und starke Regenfälle.
Tornados verwüsten Oklahoma Die Wirbelstürme zerstörten Häuser, Autos und das Bärengehege eines Wildparks.
Ein Bahngleis wird zum Bach Ein Zeitraffer-Video zeigt, wie ein Bahnhof in Sydney überschwemmt wird.

«Menschen sind dicht gedrängt in Wandschränken»

Hurrikan Maria, der stärkste Sturm seit 1928, hat Puerto Rico als zerstörte Insel hinterlassen. Augenzeugen schildern Dramatisches. Mehr...

Hurrikan Irma: 84 Tote und Schaden in Milliardenhöhe

Video Der Hurrikan könnte Versicherer wie den deutschen Konzern Allianz rund 50 Milliarden Dollar kosten. Mehr...

«Mehrere Familien wurden wortwörtlich weggespült»

Sintflutartige Regenfälle haben in der Toskana mindestens sieben Menschenleben gefordert. Eine Person wird noch vermisst. Auch in Rom hat es stark geregnet. Mehr...

Hurrikan Irma bedroht die Villen der Promis

Zahlreiche Stars besitzen Luxus-Anwesen in der Karibik. Wer um sein Hab und Gut zittern muss. Mehr...

Ausgangssperre in Houston aus Angst vor Plünderungen

US-Präsident Donald Trump will den Menschen in Texas finanzielle Hilfe zukommen lassen. Derweil will Houston das Eigentum der Bürger schützen. Mehr...

«Die Aufräumarbeiten werden Jahre dauern»

Video Das Bündner Dorf Bondo wird nach dem grossen Bergsturz nicht so rasch zur Normalität zurückkehren können. Das ist für die Bevölkerung eine grosse Belastung. Mehr...

«Das Wasser verschluckt uns!»

Video Harvey kam als Hurrikan und überschwemmt nun mit seinem Dauerregen weite Teile von Texas. Tausende fliehen auf Dächer und setzen verzweifelte Notrufe ab. Mehr...

Sturm beschädigt Sonnensegel schon wieder

Das Gewitter vom Donnerstagabend hat den Münsterhof-Segeln von Stadtrat Filippo Leutenegger erneut zugesetzt. Jetzt werden Sicherheitsmassnahmen getroffen. Mehr...

Openair-Veranstaltungen von heftigen Gewittern betroffen

Video Eine Gewitterfront bringt eine Stunde Regen. Erst in der Nacht wird sich das Wetter wieder beruhigen. Mehr...

Viel Regen und ruppiger Wind – die Gewitterfront hatte es in sich

Video Die Regenmengen haben 20 bis 30 Liter pro Quadratmeter betragen, der Spitzenwert lag in Egolzwil LU mit über 40 Litern. Auf dem Pilatus blies der Wind mit über 100 km/h. Mehr...

Video

Videos zeigen Tornado beim Wiener Flughafen

Am internationalen Airport in der österreichischen Hauptstadt hat ein Wirbelsturm Aufsehen erregt. Passagiere haben das Phänomen festgehalten. Mehr...

Blitz entzündet Steppe – Hirte und 1500 Schafe sterben in Flammen

Im Norden von Kasachstan hat ein Steppenbrand eine riesige Schafherde dahingerafft. Der Hirte versuchte seine Tiere zu retten – und kam selbst ums Leben. Mehr...

Video

Heftiger Sturm entwurzelt in Zug Bäume

Über die Zentralschweiz ist am Freitagabend eine Gewitterzelle gezogen. Der Wind hat auf der Autobahn Markierungen davongeblasen. Mehr...

Millionenschäden und 800 Haushalte ohne Strom

Nach starken Niederschläge trat am Montagabend in St. Moritz ein Bach über die Ufer. Am Dienstag fiel dann in der Region Surselva bei 800 Haushalten der Strom aus. Mehr...

Tornados töten 18 Menschen im US-Süden

Umgerissene Bäume, zerstörte Häuser: Besonders der US-Staat Georgia ist von starken Tornados heimgesucht worden. Die Behörden korrigieren die Zahl der Opfer nach oben. Mehr...

«Wetterpropheten mit Ironie»

Interview Kuratorin Pia Schubiger stellt in einer neuen Ausstellung des Nationalmuseums in Schwyz die Muotathaler «Wetterschmöcker» den Meteorologen gegenüber. Mehr...

«Ich habe ein solches Ereignis noch nie gesehen»

Gestern wurde ein Hochwasser in Bern gerade noch verhindert, heute könnte sich die Situation aber schon wieder zuspitzen. Bernhard Schudel vom kantonalen Amt für Wasser und Abfall erklärt, womit zu rechnen ist. Mehr...

«Priorität hat die schnelle Hilfe bei den Aufräumarbeiten»

Interview Bundesrätin Doris Leuthard über die Unwetterschäden, Frühwarnsysteme und die Wichtigkeit von Klimamassnahmen. Mehr...

«Die Kritik wird noch kommen»

Der Zürcher Japanologe David Chiavacci erklärt, weshalb die Japaner ihrer Regierung trotz allem noch vertrauen. Den Auftritt des Kaisers deutet er als Zeichen für den Ernst der Lage. Mehr...

«Allen Krisen ist gemein, dass sie als kaum vorstellbar galten»

Ulrich Beck, der Theoretiker der «Risikogesellschaft», analysiert die Katastrophe in Japan. Was bedeutet sie für unseren Umgang mit Gefahren – und was für unser Verständnis von Verantwortung? Mehr...

«Die Tragödie ist unermesslich»

Hans-Peter Lenz leitet die Katastrophenhilfe des Bundes für Pakistan. Im Interview mit DerBund.ch/Newsnet spricht er über die Hauptprobleme bei dieser Mission und über die Propaganda der Taliban. Mehr...

«Wow! Was für eine Menge»

Reportage Donald Trump ist von der Katastrophe in Texas beeindruckt: Er redet vom grössten, mächtigsten, epischsten Sturm aller Zeiten – als hätte er Harvey höchstpersönlich so gross gemacht. Mehr...

Die Naturkatastrophe ist noch nicht überstanden

Video Aufgrund von neuen Datenlagen gehen Fachleute davon aus, dass immer noch grosse Felsmassen am Pizzo Cengalo instabil sind. Mehr...

Wie ein Fels in der Brandung

Porträt Houstons Bürgermeister Sylvester Turner stellt sich dem Sturm. Mehr...

Extremes Wetter

Klimaforscher können den Einfluss des Menschen auf Wetterereignisse heute gut abschätzen. Sie erkennen ihn sogar bis in die 30er-Jahre. Mehr...

Im falschen Moment in die Ferien verreist

Daniel Scioli, der Favorit für die argentinische Präsidentschaft, verpasste es, seiner Provinz in der Katastrophe als Krisenmanager zu helfen. Mehr...

Warum ortete der Superrechner das Unwetter nicht?

Hochleistungsrechner in Lugano stehen den Wetterforschern zur Verfügung. Und trotzdem gibt es da Schwierigkeiten beim Aufspüren von Gewittern. Mehr...

Auf dem Highway to Hell ins Unwetter

Video Zunächst blitzte es nur auf der Leinwand, dann am Himmel. Doch vor allem das Ende des AC/DC-Konzerts vom Sonntagabend hatte es in sich. Mehr...

Unterwasserland

Bildstrecke Grossbritannien versinkt in den Fluten. Wochenlang schaute die Regierung tatenlos zu. Jetzt, da das Hochwasser beinahe London erreicht hat, denkt Premier Cameron um. Mehr...

«Da braut sich Ungemütliches zusammen»

Hintergrund Geschlossene Schulen, gestrichene Flüge – und Angst vor dem Hochwasser in Hamburg. Korrespondent David Nauer berichtet über die Unannehmlichkeiten und Gefahren des Orkans Xaver. Mehr...

Hat Sandy einen Wahlfavoriten?

Hintergrund Der Hurrikan flutet Städte, schneit das Hinterland ein, kappt den Strom – nur den Wahlkampf bringt er nicht zum Erliegen. Barack Obama hat seinen Amtsbonus zurück. Aber dafür kaum noch Zeit für Wahlkampf. Mehr...

Geld zurück für verregnete Ferien

Hintergrund Erst eine Vulkanversicherung, nun eine Wetterversicherung: Diese soll vor schlechtem Ferienwetter schützen – mit 100 Franken pro Regentag. Nutzen für die Kunden oder nur ein Werbegag zur Geldmacherei? Mehr...

Stadt Zürich ist eines der grössten Risikogebiete der Schweiz

Hochwasser Wenn Sihl und Limmat über die Ufer treten, droht ein Sachschaden von drei bis fünf Milliarden Franken. Mehr...

Der Wetterkatastrophen-Barometer

Eine neue Wetterdatenbank soll helfen, Naturkatastrophen besser einzuordnen und Risiken abzuschätzen. Das Besondere daran: Die Datenbank enthält historische Aufzeichnungen von 1550 bis 1864. Mehr...

Unterirdische Tempel retten Tokio vor den Fluten

Hintergrund Der Taifun Roke ist mit Spitzengeschwindigkeiten über Japan hinweggezogen. Für Bedrohungen wie diese hat Tokio vorgesorgt: 65 Meter hohe Hallen unterhalb der Stadt schlucken die Wasserfluten. Mehr...

«Alles komplett zertrümmert»

Tausende von Autos wurden beim Hagelgewitter vom 7. Juli beschädigt. In Bäch SZ wurde eine Anlaufstelle für betroffene Autofahrer eingerichtet. Es herrscht Hochbetrieb. Mehr...

Überflutete Gleise nach Unwetter
Heftige Regenfälle haben für Zugunterbrüche und Strassen voller Schutt gesorgt.

Niklas tobt über der Schweiz
Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 165 Kilometern pro Stunde sorgte ein Sturmtief für Schäden und Verkehrsbehinderungen.


Die zehn schwersten Unwetter
Schäden in Milliardenhöhe, zerstörte Häuser, verwüstete Dörfer - die Schweiz wurde in den letzten 25 Jahren von zahlreichen schweren Unwettern ...

Tödliche Kältewelle hat Indien fest im Griff
Die Bewohner der indischen Hauptstadt Neu Dehli erleben die kältesten Tage seit 40 Jahren.


Überschwemmungen in Peru
Unwetter haben für schwere Überschwemmungen im Süden Perus gesorgt. Tausende Urlauber stecken seit Tagen in der Nähe der Inkastadt Machu Picchu fest. ...

Unwetter in Kalifornien
In tausenden Haushalten ist die Elektrizität ausgefallen, ganze Wohnviertel stehen unter Wasser.


Leser dokumentieren das Unwetter in der Schweiz
Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt die besten ...
Tornado schleudert Autos weg Ein Wirbelsturm zog durch die US-Kleinstadt Beavercreek.
Tennisballgrosse Hagelkörner Ein Unwetter bescherte Teilen der USA Tornados, Hagel und starke Regenfälle.
Tornados verwüsten Oklahoma Die Wirbelstürme zerstörten Häuser, Autos und das Bärengehege eines Wildparks.
Ein Bahngleis wird zum Bach Ein Zeitraffer-Video zeigt, wie ein Bahnhof in Sydney überschwemmt wird.

Stichworte

Autoren

Panorama

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Kurz, bündig, übersichtlich

Montag bis Samstag die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt kostenlos abonnieren!


Umfrage

Identifizieren Sie sich mit Ihrer Postleitzahl?



Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.