Zum Hauptinhalt springen

Gleisarbeiter wird von IC erfasst und stirbt

In der Nacht auf Sonntag kam es beim Bahnhof Zwingen BL zu einem Arbeitsunfall. Ein 29-Jähriger wurde von einem Intercity erfasst.

Ein Intercity fährt auf der Strecke zwischen Delsberg und Laufen. (Symbolbild) Foto: Dominik Plüss
Ein Intercity fährt auf der Strecke zwischen Delsberg und Laufen. (Symbolbild) Foto: Dominik Plüss

Bei Bauarbeiten in Zwingen BL ist in der Nacht auf Sonntag ein Mann aus noch nicht geklärten Gründen von einem Zug erfasst worden. Der 29-jährige Bauarbeiter zog sich tödliche Verletzungen zu.

Der Arbeitsunfall habe sich gegen 23.45 Uhr bei einer Baustelle kurz vor dem Bahnhof Zwingen ereignet, teilte die Baselbieter Polizei am Montag mit. Der Bauarbeiter wurde von einem IC-Zug erfasst, der von Delsberg in Richtung Basel unterwegs gewesen war. Der genaue Unfallhergang ist unklar und wird von der Polizei und der Staatsanwaltschaft untersucht.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch