Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auto explodiert vor Handelskammer in Antalya

Eine starke Explosion hat den türkischen Ferienort Antalya erschüttert.
Von der Detonation eines Autos auf dem Parkplatz der Handelskammer der Stadt sind laut offiziellen Angaben zehn bis zwölf Menschen verletzt worden.
Mehrere Krankenwagen fuhren zum Ort der Explosion, deren Ursache zunächst unklar war.
1 / 4

Gas-Auto explodiert?

Raketenangriff als Racheakt

Besucherzahlen brechen ein

AFP/SDA/ij