Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Dänischer Alpinist stürzt am Rimpfischhorn ab

Der Bergsteiger stürzte 300 Meter in die Tiefe: Die Air Zermatt borg den Verunglückten mit einem Helikopter. (8. August 2012) (Bild: Air Zermatt)

SDA/mw