Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bruchlandung in San Francisco – zwei Tote und 180 Verletzte

Zwei Kränze erinnern an einer Gedenkfeier an die bei der Bruchlandung ums Leben gekommenen Chinesinnen. (11. Juli 2013)
Das Wrack der Boeing 777 wird mit Kranen von der Piste entfernt. (12. Juli 2012)
«Ich habe gerade eine Bruchlandung erlebt»: Ein Passagier veröffentlicht nach dem Unglück ein Bild auf Twitter. (6. Juli 2013)
1 / 23

Passagierbereich ausgebrannt

Nichts deutet auf einen Terrorangriff

AFP/fko/chk