Zum Hauptinhalt springen

Brand an der Langstrasse

An der Zürcher Langstrasse ist am Montagabend ein Brand ausgebrochen. Der Sachschaden beträgt mehrere 10'000 Franken.

Das Feuer brach um 23 Uhr am Montagabend an der Langstrasse gegenüber dem Restaurant Lily's aus. Auf einem Bild eines 20-Minuten-Leser-Reporters ist zu sehen, wie Rauch aus einer Wohnung im obersten Stock eines Gebäudes quillt. «Die Rauchentwicklung war enorm», so ein Anwohner.

Polizei und Feuerwehr waren mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. «Es gibt keine Verletzten», heisst es bei der Stadtpolizei Zürich auf Anfrage. Es habe sich um einen Zimmerbrand gehandelt.

Die Brandursache ist noch unklar. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere 10'000 Franken.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch