Zum Hauptinhalt springen

«Bei den Mittätern hätte ich mir mehr erhofft»

Mit den heutigen Urteilen gegen die Raser von Schönenwerd ist die Anti-Raser-Aktivistin Franziska Riedtmann zufrieden. Sie fürchtet aber, dass die Verteidigung die Urteile weiterzieht.

Mit Vorbehalten zufrieden: Franziska Riedtmann nach dem Prozess.

Heute Morgen wünschte sich Franziska Riedtmann im Redaktion Tamedia-Interview harte Urteile gegen die drei jungen Raser. Nach dem Prozess zog sie Bilanz: «Mit dem Urteil gegen den Haupttäter bin ich zufrieden. Für die Mitangeklagten hätte ich mir jedoch mehr erhofft.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.