Zum Hauptinhalt springen

Autolenkerin prallt in Sattelschlepper

Auf der Autobahn A1 in Richtung Bern geriet heute eine Fahrerin ins Schleudern und kollidierte so heftig mit einem Lastwagen, dass sie noch auf der Unfallstelle verstarb.

Vollständig demoliert: das Auto der Lenkerin nach dem Unfall. (Bild: Kantonspolizei Aargau)
Vollständig demoliert: das Auto der Lenkerin nach dem Unfall. (Bild: Kantonspolizei Aargau)

Wie die Kantonspolizei Aargau berichtet, fuhr am Donnerstagmittag eine Autofahrerin bei der Einfahrt Mägenwil AG auf die Autobahn A1. In der starken Rechtskurve am Ende der Einfahrt geriet sie ins Schleudern, wodurch sie auf den Normalstreifen kam - direkt vor einen Sattelschlepper.

Der Sattelschlepper prallte in voller Fahrt gegen das Auto, die Fahrerin wurde gegen die Mittelleitplanke geschleudert. Sie wurde im demolierten Auto eingeklemmt und erlitt so schwere Verletzungen, dass sie noch am Unfallort verstarb.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch