Zum Hauptinhalt springen

Auktionshaus versteigert James Deans Kult-Jacke

Eine Jacke, die der Schauspieler vor über 60 Jahren trug, kommt nächste Woche unter den Hammer. Ein Schnäppchen wird das Stück Popkultur-Geschichte allerdings nicht.

Im Film trug Dean diese kirschrote Bomberjacke, die am 3. März 2018 versteigert wird.
Im Film trug Dean diese kirschrote Bomberjacke, die am 3. März 2018 versteigert wird.
Wilfredo Lee, Keystone
Auktionshaus-Mitgründer Rico Baca rückt das Stück Popkultur ins rechte Licht.
Auktionshaus-Mitgründer Rico Baca rückt das Stück Popkultur ins rechte Licht.
Wilfredo Lee, Keystone
Die Veranstalter der Auktion setzen den Schätzwert vorab zwischen 400'000 bis 600'000 Dollar an.
Die Veranstalter der Auktion setzen den Schätzwert vorab zwischen 400'000 bis 600'000 Dollar an.
Wilfredo Lee, Keystone
1 / 3

Obschon er nur drei Hauptrollen in Hollywood-Filmen hatte, gilt James Dean bis heute als Kultfigur. Am 8. Februar 2018 wäre der Kalifornier 87 Jahre alt geworden. Vor knapp 63 Jahren, am 30. September 1955, starb die Hollywood-Legende bei einem Autounfall in Kalifornien.

Am 3. März bietet das Auktionshaus Palm Beach Modern Auctions in Florida James Deans kirschrote Bomberjacke, die er im Film «… denn sie wissen nicht, was sie tun» (Originaltitel: «Rebel Without a Cause») zum Verkauf an. Dean selbst hatte die Premiere des Films nicht mehr erlebt. Er starb rund einen Monat zuvor.

Die Filmikone steht aber offenbar auch heute noch hoch im Kurs: Um die Jacke zu ersteigern, müssen Fans, die sich mit dem damals 24-jährigen Schauspieler verbunden fühlen, tief in die Tasche greifen. Rico Baca, Miteigentümer des Auktionshauses, setzt den Schätzwert der Jacke zwischen 400'000 und 600'000 Dollar an.

Das klingt zwar teuer, für Baca ist die Jacke jedoch ein Stück Popkultur und so wichtig, wie ein Kleid der Schauspielerin Marilyn Monroe, ein Bühnenkostüm von Elvis Presley oder die Handschuhe des Sängers Michael Jackson. Das Kleid, das Monroe trug, als sie 1962 zum 45. Geburtstag des damaligen Präsidenten John F. Kennedy «Happy Birthday», wurde 2016 für 4,8 Millionen Dollar versteigert. Einer von Presleys Anzügen brachte letzte Jahr 250'000 Dollar ein und 2009 wurde einer von Jacksons weissen Handschuhen für fast eine halbe Million Dollar versteigert.

Zum Zustand der Jacke schreibt das Auktionshaus: sehr gut, mit ein paar Verfärbungen und Zigarettenbrandspuren – passend für einen der berühmtesten Raucher auf der Leinwand.

Trailer zum Hollywood-Klassiker «Rebel Without a Cause» aus dem Jahre 1955. (Quelle: YouTube/WarnerMoviesOnDemand)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch