Minus 52 Grad: So hart ist das kälteste Rennen der Welt

In sibirischen Oimjakon massen sich 16 Draufgänger in einem Marathon. Ins Ziel schaffte es keiner.

Veranstalter hofft auf mehr Popularität: Im nächsten Jahr sollen auch Ausländer am Rennen teilnehmen. (Video: Tamedia/East2West)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 12.01.2019, 11:12 Uhr

Artikel zum Thema

Die bestbeschützte Marathonläuferin

Die estnische Präsidentin Kersti Kaljulaid bestritt den New York Marathon – zwei bewaffnete Agenten des Secret Service mussten mitlaufen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Blogs

Zum Runden Leder 727. Caption Competition

Sweet Home So schafft man Veränderungen

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Mit Sack und Pack: Die Pinguine im Eis- und Schneepark von Harbin müssen Ihren Proviant im Rucksack selber mittragen (13. Januar 2019).
(Bild: Tao Zhang/Getty Images) Mehr...