Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

500 Zugpassagiere über Nacht festgesteckt

«Innerhalb von 10 Minuten könnte man tot sein»: Ein Verkehrspolizist in Manhattan. (7. Januar 2014)
Vor der Kälte davonrennen: Ein Jogger im Spiderman-Kostüm in Minneapolis. (6. Januar 2014)
Über Nacht geschlossen: Der schneebedeckte Interstate 94 bei Detroit.
1 / 26

Eiskalte Luft aus dem Polarkreis

Temperatursturz in New York

Zugpassagiere übernachteten an Bord

Flugverkehr eingestellt

Bauern und Politiker betroffen

5000 Menschen ohne Strom

sda/AP/sly/chk