Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Beyoncé montiert die Spendierhosen

Heute auf dem Boulevard: +++ Im Bett mit Miley +++ Bei Kate Winslet steppt der Bär +++ P. Diddy im Prinzessinnenland +++

Nein, Beyoncé arbeitet nicht an der Supermarktkasse. Am Samstag machte sie in einer Walmart-Filiale einen auf Weihnachtsengel: Sie verteilte 750 Geschenkgutscheine des Ladens im Wert von je 50 Dollar. Wie viel dem Supermarkt diese Werbeaktion wohl wert war? Die Walmart-Sprecherin jedenfalls wird auf Huffingtonpost.com zitiert: «Es ist wunderbar, was sie für unsere Kunden vor Weihnachten getan hat.»
Nein, Beyoncé arbeitet nicht an der Supermarktkasse. Am Samstag machte sie in einer Walmart-Filiale einen auf Weihnachtsengel: Sie verteilte 750 Geschenkgutscheine des Ladens im Wert von je 50 Dollar. Wie viel dem Supermarkt diese Werbeaktion wohl wert war? Die Walmart-Sprecherin jedenfalls wird auf Huffingtonpost.com zitiert: «Es ist wunderbar, was sie für unsere Kunden vor Weihnachten getan hat.»
Instagram/beyonce
Das hier ist auch Beyoncé. Hat doch etwas madonnenhaftes, dieses Foto, nicht? Nun, es wurde auch von Madonna gemacht. Das Mädchen ist ihre Tochter Mercy James, die an Beyoncés Konzert vom Freitag in Brooklyn von der Sängerin geknutscht wird. Madonnas Kommentar auf Instagram: «Mercy James kriegt einen grossen fetten von Queen B.»
Das hier ist auch Beyoncé. Hat doch etwas madonnenhaftes, dieses Foto, nicht? Nun, es wurde auch von Madonna gemacht. Das Mädchen ist ihre Tochter Mercy James, die an Beyoncés Konzert vom Freitag in Brooklyn von der Sängerin geknutscht wird. Madonnas Kommentar auf Instagram: «Mercy James kriegt einen grossen fetten von Queen B.»
Instagram/madonna
Und weils so schön war, hier gleich nochmals. Väter scheren sich eben nicht um ihre Street Credibility. Auch Rapper nicht.
Und weils so schön war, hier gleich nochmals. Väter scheren sich eben nicht um ihre Street Credibility. Auch Rapper nicht.
Instagram/iamdiddy
1 / 8

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch