Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Vampire vereint

Heute auf dem Boulevard: +++ Grosser Auflauf an «Twilight»-Premiere +++ Psy will ein Lied mit Justin Bieber aufnehmen +++ Keira Knightley mag keinen Sport +++

Zum ersten Mal seit der Trennung und der folgenden Versöhnung posierten Kristen Stewart und Robert Pattinson wieder zusammen, und zwar auf dem schwarzen Teppich bei der Premiere von «The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 2» in Los Angeles. Zu den Fans gingen sie dann getrennt, schrieben aber fleissig Autogramme und liessen sich fotografieren.
Zum ersten Mal seit der Trennung und der folgenden Versöhnung posierten Kristen Stewart und Robert Pattinson wieder zusammen, und zwar auf dem schwarzen Teppich bei der Premiere von «The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 2» in Los Angeles. Zu den Fans gingen sie dann getrennt, schrieben aber fleissig Autogramme und liessen sich fotografieren.
Keystone
Neben Stewart und Pattinson kamen auch der Co-Star Taylor Lautner (ganz links) und Autorin Stephenie Meyer (zwischen Stewart und Pattinson). Viele Fans hatten tagelang vor dem Kino campiert, um einen Platz in der ersten Reihe zu ergattern.
Neben Stewart und Pattinson kamen auch der Co-Star Taylor Lautner (ganz links) und Autorin Stephenie Meyer (zwischen Stewart und Pattinson). Viele Fans hatten tagelang vor dem Kino campiert, um einen Platz in der ersten Reihe zu ergattern.
Keystone
Peaches Geldof ist erneut schwanger – nur sieben Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes Astala. «Es war ein ziemlicher Schock. Ich hatte Panik», sagte sie dem britischen Magazin «Hello». Gatte Thomas Cohen blieb aber cool, und mittlerweile freut sich auch Geldof sehr.
Peaches Geldof ist erneut schwanger – nur sieben Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes Astala. «Es war ein ziemlicher Schock. Ich hatte Panik», sagte sie dem britischen Magazin «Hello». Gatte Thomas Cohen blieb aber cool, und mittlerweile freut sich auch Geldof sehr.
Keystone
1 / 10

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch