Zum Hauptinhalt springen

Die grausamsten Casting-Juroren der Welt

Weil sie einen Kandidaten gemobbt haben, fliegen zwei Jurymitglieder bei «X-Factor» raus.

Sarah Rüegger
Fies und verheiratet: Willy Moon und Natalia Kills. Foto: Getty Images
Fies und verheiratet: Willy Moon und Natalia Kills. Foto: Getty Images

Sie gelten nicht gerade als zimperlich, aber offensichtlich gibt es auch für Castingshow-Juroren Grenzen: Die neuseeländische Ausgabe von «X-Factor» auf dem Sender TV3 hat wegen Mobbings per sofort zwei Jurymitglieder weniger. Das Juroren-Ehepaar Natalia Kills und Willy Moon beschimpfte den Kandidaten Joe Irvine in der Show am Sonntagabend so übel, dass es von der Produktionsfirma Media Works gefeuert wurde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen