Zum Hauptinhalt springen

Auch die königlichen Hunde finden Meghan toll

Prinz Harry haben sie über 30 Jahre bloss angebellt. Doch bei seiner Verlobten wedelten die Corgis gleich mit dem Schwanz – als Zeichen der Zuneigung.

Bei ihr wedeln die Hunde der Queen mit dem Schwanz: Prinz Harrys Verlobte Meghan Markle vor der Nottingham Academy in London. (1. Dezember 2017)
Bei ihr wedeln die Hunde der Queen mit dem Schwanz: Prinz Harrys Verlobte Meghan Markle vor der Nottingham Academy in London. (1. Dezember 2017)
Frank Augstein/AP
Neue Ikone: Die meisten Kleider, die Markle in den vergangenen Wochen getragen hat, sind bereits ausverkauft. Bei der Verkündigung ihrer Verlobung trug sie einen weissen Mantel der kanadischen Marke Line the Label.
Neue Ikone: Die meisten Kleider, die Markle in den vergangenen Wochen getragen hat, sind bereits ausverkauft. Bei der Verkündigung ihrer Verlobung trug sie einen weissen Mantel der kanadischen Marke Line the Label.
Reuters
Ausnahmsweise glamourös: Meghan Markle bei den Vogue Fashion Fund Awards 2015 in New York.
Ausnahmsweise glamourös: Meghan Markle bei den Vogue Fashion Fund Awards 2015 in New York.
Evan Agostini/Invision/AP, Keystone
1 / 5

Kurz nach Bekanntgabe ihrer Verlobung gaben Prinz Harry und Meghan Markle auf BBC ihr erstes gemeinsames Interview. Die Zuschauer erfahren, wie Harry um Meghans Hand angehalten hat und welche Geschichte hinter dem Ring an ihrem Finger steckt.

Die beiden erzählen auch von Meghans ersten Begegnungen mit Queen Elizabeth II. Sie sei eine «unglaubliche Frau», schwärmt die 36-Jährige. Prinz Harry ergänzt, dass auch die Hunde der Queen seine Verlobte sofort ins Herz geschlossen hätten. Ihn hätten die Corgis 33 Jahre nur angebellt. Bei Meghan hingegen hätten sie sofort mit dem Schwanz gewedelt. «Beim Tee lagen sie zu meinen Füssen», sagt Meghan, das sei sehr süss gewesen.

Verlobung im Mai

Meghan Markle ist selbst Hundebesitzerin. Die US-Schauspielerin, die sich für die Adoption von Hunden stark macht, hat ihren Beagle Guy bereits von ihrer alten Heimat Toronto in den Kensington-Palast in London mitgenommen, wo sie nun mit Harry zusammen wohnt. Die beiden wollen im kommenden Mai heiraten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch