Baum gerammt, Glück gehabt!

Hier parkiert ein Flugzeug auf spektakuläre Art und Weise.

Der Unglückspilot landete nur vorübergehend im Spital. Video: Plainville Police Department, Reuters

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Cessna 172 sollte am Montagmittag auf dem Robertson Airport in Plainville im US-Bundesstaat Connecticut landen, wie US-Medien berichten. Demnach kam das Flugzeug plötzlich vom Kurs ab und krachte in einen Baum auf einem nahen Parkplatz. Dabei erlitt der Pilot nur leichte Verletzungen. Der genaue Unfallhergang wird untersucht.

Erstellt: 12.09.2017, 10:34 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Blogs

Sweet Home Zeit, sich ums Esszimmer zu kümmern

Tingler Schreiben Sie Tagebuch?

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Die Welt in Bildern

Kein Ball aber viel Rauch: Der Fussballer Tyler Roberts von Wales steht beim Spiel gegen Dänemark in Cardiff im Dunstkreis von einer Fan-Fackel. (17. November 2018)
(Bild: Matthew Childs) Mehr...