Baum gerammt, Glück gehabt!

Hier parkiert ein Flugzeug auf spektakuläre Art und Weise.

Der Unglückspilot landete nur vorübergehend im Spital. Video: Plainville Police Department, Reuters

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Cessna 172 sollte am Montagmittag auf dem Robertson Airport in Plainville im US-Bundesstaat Connecticut landen, wie US-Medien berichten. Demnach kam das Flugzeug plötzlich vom Kurs ab und krachte in einen Baum auf einem nahen Parkplatz. Dabei erlitt der Pilot nur leichte Verletzungen. Der genaue Unfallhergang wird untersucht.

Erstellt: 12.09.2017, 10:34 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Blogs

KulturStattBern Dancing Ausserholligen

Zum Runden Leder 712. Caption Competition

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Die Welt in Bildern

Kultur für Kleine: In Dresden öffnet die erste Kinderbiennale in Europa. Anders als sonst im Museum, kann und darf hier selbst gestaltet und mitgemacht werden. (21. September 2018)
(Bild: Sebastian Kahnert/dpa) Mehr...